Refe­ren­zen > Pro­jekt 6 — 1190 Wien

Ein Neubau als architektonisches Statement.

Dieses Neubauprojekt wird sich nicht nur durch seine ungewöhnliche, langlebige Klinkerfassade auszeichnen – alles hier wurde auf Lebensqualität und ein maximales Maß an Komfort ausgelegt.

Vori­ger
Nächs­ter

Hier, an der Süd­seite des Kah­len­bergs, fällt es leicht, das Leben zu genie­ßen. Das Pan­orama ringsum bie­tet einen nur schwer zu über­tref­fen­den Blick über die Grin­zin­ger Wein­gar­ten­land­schaft. In die­ser ein­zig­ar­ti­gen Lage dür­fen wir einen beson­de­ren Neu­bau umset­zen, der, ebenso wie der Stand­ort selbst, sei­nes­glei­chen suchen wird. Augen­schein­lichs­tes Cha­rak­te­ris­ti­kum des Baus ist die für Wien eher unty­pi­sche Klin­ker­fas­sade, die das Gebäude unver­wech­sel­bar machen wird. Doch die Fas­sade ist mehr als ein opti­scher Gag – Klin­ker gilt als eines der robus­tes­ten, lang­le­bigs­ten Fas­sa­den­ma­te­ria­lien. Die bei hohen Tem­pe­ra­tu­ren gebrann­ten Zie­gel bie­ten einen zuver­läs­si­gen Wit­te­rungs­schutz und bedür­fen kei­ner Pflege

Urban wohnen mit komfortabler Raffinesse. 

Die Heidenreich Bau GmbH führt die­sen Neu­bau als Gene­ral­un­ter­neh­mer aus und beglei­tet das gesamte Pro­jekt von der Pla­nungs­phase an bis hin zum Abschluss der Umset­zung. Das Gebäude wird umfang­rei­che Frei­be­rei­che bie­ten, die den Bewoh­nern in Form von groß­zü­gi­gen Ter­ras­sen, Bal­ko­nen und Eigen­gär­ten zur Ver­fü­gung ste­hen wer­den. Eine Beson­der­heit, die man im Gegen­satz zur Klin­ker­fas­sade nicht auf den ers­ten Blick sehen kann, ist der bes­tens aus­ge­stat­tete Wein­kel­ler, der allen Bewoh­nern des Hau­ses offen ste­hen wird. Hier wird man feinste Trop­fen bei best­mög­li­chen kli­ma­ti­schen Bedin­gun­gen lang­fris­tig lagern können.

Hochwertige Ausstattung in ihren vielen Facetten.

Der geho­bene Anspruch die­ses Wohn­ge­bäu­des mit ins­ge­samt 11 Woh­nun­gen spie­gelt sich nicht nur in sei­ner Archi­tek­tur, son­dern auch in der exklu­si­ven Aus­stat­tung wider. Feins­tes Eichen­par­kett, hoch­wer­tige Holz-Alu-Fens­ter und luxu­riös aus­ge­stat­tete Bade­land­schaf­ten wer­den einige der High­lights die­ses Neu­baus dar­stel­len. Fuß­bo­den­hei­zun­gen, Kli­ma­an­la­gen, elek­trisch ver­stell­ba­rer Son­nen­schutz sowie ein Smart-Home-Sys­tem mit Video­sprech­an­lage kom­plet­tie­ren das Bild einer Immo­bi­lie, die keine Kom­pro­misse kennt. Ein ein­zig­ar­ti­ges Woh­n­er­leb­nis zwi­schen länd­li­cher Ruhe und Stadt­nähe. Die Fer­tig­stel­lung ist für das zweite Quar­tal 2021 geplant.

1060 Wien 
1040 Wien 
1090 Wien 
1050 Wien 
1040 Wien