Refe­ren­zen > Pro­jekt 3 — 1090 Wien

Altbausanierung auf höchstem Niveau. 

Dieses Projekt war eine unserer anspruchsvollsten aber auch interessantesten Aufgaben. Das Gebäude wurde rundum revitalisiert und so deutlich aufgewertet.

Vori­ger
Nächs­ter

Beim Umbau und der Sanie­rung die­ses Jahr­hun­dert­wen­de­hau­ses, das nur wenige Schritte von der Volks­oper ent­fernt liegt, war beson­de­res Fin­ger­spit­zen­ge­fühl gefragt. Die Heidenreich Bau GmbH war in die­sem Pro­jekt mit dem Dach­ge­schoß­aus­bau, den Woh­nungs­sa­nie­run­gen sowie der Sanie­rung der All­ge­mein­flä­chen, ins­be­son­dere der Stie­gen­haus­sa­nie­rung beauf­tragt. Als Gene­ral­un­ter­neh­mer haben wir die Abstim­mung der ein­zel­nen Gewerke koor­di­niert und wäh­rend des gesam­ten Pro­jekt­ver­laufs für den rei­bungs­lo­sen Ablauf aller Bau­ar­bei­ten laut Zeit­plan gesorgt.

Architektonische Harmonie – die Verbindung von Moderne und historischen Werten. 

Archi­tek­to­ni­sches High­light die­ser Alt­bau­re­vi­ta­li­sie­rung ist der beein­dru­ckende Dach­ge­schoß­aus­bau, der wie eine gol­dene Krone auf dem his­to­ri­schen Gebäude sitzt. Auf­grund der Ein­zig­ar­tig­keit des Ent­wurfs erhielt der Dach­aus­bau den Archi­tek­tur­preis „Schorsch“ der Stadt Wien. Die ein­zig­ar­tige, futu­ris­tisch anmu­tende Optik des Dach­auf­baus wurde durch eine Fas­sade aus Alu­co­bond-Ele­men­ten umge­setzt. Der Aus­bau des Dach­ge­scho­ßes wurde zudem zum Anlass genom­men, die Lie­gen­schaft gene­ral­zu­sa­nie­ren und den Wert des Gebäu­des so für viele wei­tere Jahr­zehnte zu sichern.

Der Spezialist für die Sanierung exklusiver Immobilien in Wien 

Die Kern­kom­pe­tenz der Heidenreich Bau ist die Umset­zung anspruchs­vol­ler archi­tek­to­ni­scher Kon­zepte. Gerade bei Alt­bau­sa­nie­run­gen, bei denen wie hier moderne Archi­tek­tur und zeit­ge­mäße Tech­nik auf his­to­ri­sche Sub­stanz tref­fen, sind Erfah­rung und tech­ni­sches Know-how gefragt. Wie bei allen unse­ren Pro­jek­ten wur­den auch hier unzäh­lige Son­der­lö­sun­gen und eigens für die­ses Objekt ent­wi­ckelte, bau­tech­ni­sche Ansätze umge­setzt. Das beein­dru­ckende Ergeb­nis des Dach­aus­baus sowie der gesam­ten Reno­vie­rung spricht für sich.

1060 Wien 
1040 Wien 
1050 Wien 
1040 Wien 
1190 Wien